Photo: Sönke Wurr
Photo: Sönke Wurr

Flüssig kommunizieren lernen


Basiskurs - die Reise beginnt

Erlerne in dreieineinhalb Tagen die Grundlagen der telepathischen Kommunikation, indem Du mit den anderen Teilnehmerinnen, mit Deinen Tieren und denen der anderen TeilnehmerInnen unter meiner Anleitung erste Gedanken mit Tieren austauscht. Nach Kursende sind meine Assistentin und ich weiterhin für Euch da, wenn Ihr Fragen habt.


- Theorie

- Übungen zum Kopf leeren

- Rückblick auf vergangene Kommunikationen

- Telepathische Übungen von Mensch zu Mensch

- Meditation

- vorbereitende Übungen zum Einstimmen

- Tierkommunikation im Kreis

- Tierkommunikation in Kleingruppen

- Feedback (Überprüfung)

- Fragen

- intensives Üben

- Theorie

- Tipps zum Weiterarbeiten (Zugang zu Übungskreisen und Foren)

 

Basiskurs online

Angelehnt an die Struktur, nach der ich seit 2002 unterrichte, besteht das Webinar aus Theorie, Anleitungen, Meditationen, Übungen von Mensch zu Mensch, Tierkommunikationen in der kleinen und großen Gruppe sowie intensiven Austausch und Üben nach Kursende. An drei Terminen treffen wir uns auf der Plattform Sofengo. Dabei gibt es in 90 Minuten live Übungen und Anleitungen, mit denen Du bis zu den nächsten Terminen, jeweils eine Woche später, weiterarbeiten kannst. Zudem erhälst Du gezielte, multimediale Übungsmaterialien, die Dir helfen, den Geist zu leeren und die Tiere klar zu verstehen.

 

Teil I:

90-minütiges, interaktives live-Webinar

Videomitschnitt des Webinars

Seminarbegleitendes E-Book

Übungsbogen mit Anleitungen

10-minütige MP3-Meditation I

15-minütige MP3-Meditation II

Der Ethikcode der Tierkommunikatorinnen nach P. Smith

 

Teil II:

90-minütiges, interaktives live-Webinar

Videomitschnitt des Webinars

Übungsbogen mit Anleitungen

15-minütige MP3-Meditation III

10-minütige MP3-Anleitung I

Deine Checkliste zur Kommunikation

Ein Fragebogen an die Tiere: Teil I

 

Teil III:

90-minütiges, interaktives live-Webinar

Videomitschnitt des Webinars

Übungsbogen mit Anleitungen

10-minütige MP3-Anleitung II

Ein Fragebogen an die Tiere: Teil II

Zugangsdaten zum Übungsforum

 

Bonus:

30-minütiger Mitschnitt des Webinars "Feuerwerk, Gewitter und Sturm? Was tun bei geräuschempfindlichen Hunden"

30-minütiger Videomitschnitt des Webinars "Versteht mein Tier mich? Sich Tieren mitteilen"

 


Aufbaukurs I - die Vertiefung

Tauche in drei ganzen Tagen tiefer ein. Lerne mehr darüber, wie die Tiere das Leben und Sterben begreifen, triff Dein Krafttier, das Dir bei allem hilft und kommuniziere mit allem, was ist.

Tag 1-3 finden von ca. 10-17:30 Uhr statt

- Theorie Schamanismus

- Krafttierreisen

- Student Power Circle

- Theorie Tod und Sterben aus tierischer Sicht

- Kommunikation mit Pflanzen

- intensive Übungen Tierkommunikation

- weiterführende Übungen

 

Aufbaukurs II - auf Profipfaden

Für beginnende oder bereits arbeitende TierkommunikatorInnen. Lerne in 5 Tagen alles, was Du für den Einstieg in diese Tätigkeit und die Präzision des Empfangens brauchst. 

Tag 1-5 finden von ca. 10-17:30 Uhr statt

 

- Präsenzübungen

- Stärken finden

- Blockaden lösen

- Botschaften präzisieren

- verlorene Tiere aufspüren

- Körperwahrnehmungen vertiefen

- schwierige Fälle

- Spiritualität

- Reinkarnation

- Konfliktlösungen

- Konsultationsrichtlinien

- rechtliche Hinweise

- Netzwerkarbeit

 

Aufbaukurs III - den Basiskurs unterrichten

Durch Hospitation auf einem von mir unterrichteten Kurs mit anschließender Supervision erlernst Du auf diesem zweieinhalbtägigen Kurs das Unterrichten des Basiskurses nach Penelope Smith.

 

Aufbaukurs IV - den Aufbaukurs I unterrichten

Lerne in diesem dreitägigen Kurs, auf dem Du einem Aufbaukurs I beiwohnt, selbigen zu unterrichten und die Teilnehmer auf dieser Vertiefung in die Tierkommunikation durch Prozesse zu begleiten.